Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

CDU Kreistagsfraktion fordert Senkung der Kreisumlage

Die Kreistagsfraktion der CDU im Kreis Warendorf will die Kreisumlage senken. Diesen Beschluss habe man jetzt auf einer 2 tägigen Klausurtagung getroffen, so der Fraktionsvorsitzende Karl-Wilhelm Hild. Laut dem Beschluss der CDU soll die Kreisumlage um 0,6 Punkte gesenkt werden: Das würde eine Entlastung gegenüber dem Haushaltsentwurf für die Städte und Gemeinden von 1,4 Millionen Euro bedeuten: Ein entsprechender Antrag auf Senkung der Kreisumlage wurde bereits gestellt.