Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

CDU muß Wappen überkleben

Die CDU in Beckum muß ihre Plakate für den Kommunalwahlkampf teilweise überkleben. Sie hat darauf das Beckumer Stadtwappen verwendet. Nach Darstellung der CDU wollte die Partei das Wappen im Wahlkampf benutzen und hat dafür bei der Stadt angefragt. Als Beispiel hat sie eine Postkarte für Erstwähler mit dem Wappen beigelegt. Die Genehmigung der Stadt hatte sich dann nur auf die Postkarte bezogen, die CDU hatte sie aber als gültig für die allgemeine Verwendung des Wappens aufgefasst. Die Partei hat einen zweiten Antrag für die Verwendung auf Plakaten und Flyern dann nachgereicht, den hat die Stadt jetzt aber abgelehnt. Noch hängen die Plakate nicht, gedruckt sind sie aber schon – sie müssen also jetzt überklebt oder sogar neu gedruckt werden. Der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Christoph Pundt spricht in dem Zusammenhang von einem „unnötigen Aufreger“.