Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Dachdecker tödlich verunglückt

In Rinkerode hat sich am Abend ein tödlicher Arbeitsunfall ereignet. Ein Dachdecker brach bei Arbeiten auf einer landwirtschaftlichen Halle durch das Dach und fiel vier Meter in die Tiefe. Die Kopfverletzungen des 36-jährigen waren so stak, das er noch an der Unfallstelle verstarb.