Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Dachstuhlbrand in Neubeckum

In Neubeckum hat es am Nachmittag gebrannt. An der Wiesenstraße war der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten, die Ursache waren nach ersten Ermittlungen vermutlich Schweißarbeiten. Die alarmierte Feuerwehr löschte das Feuer. Menschen wurden nicht verletzt – das Haus wird derzeit nicht bewohnt. Die Höhe des Schadens am Dach des Hauses steht noch nicht fest. Sie war mit 27 Einsatzkräften und neun Fahrzeugen vor Ort.