Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Daldrup berichtet zu Fördermitteln

Der Kreis Warendorf bekommt mehr Geld von Land und Bund, als es den Anschein hat. Diese Meinung vertritt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup. Er hat am Mittag den aktuellen Stand seiner politischen Arbeit und den Stand der SPD im Kreis vorgestellt. Zu den Fördermitteln sagte er:
{media:1}
Als Beispiele nannte er anderthalb Millionen Euro für die Ü3-Betreuung im Kreis ebenso wie 1,1 Million Euro für den Landesstraßenbau in Ahlen, Wadersloh und Telgte. Ein weiteres Thema: die SPD im Kreis begrüßt bürgerliches Engagement gegen die AfD. Aktionen gegen rechte Veranstaltungen, zuerst in Oelde und aktuell in Ahlen, unterstütze der SPD-Kreisverband, sagte Daldrup.