Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Daldrup kritisiert Clement

Der SPD-Kreisverbands-Vorsitzende Bernhard Daldrup hat kein Verständnis für den Parteiaustritt von Wolfgang Clement. Auch Clements Begründung könne er nicht nachvollziehen. Clement habe gegen die partei-interne Solidarität verstoßen, deshalb sei die Rüge ausgesprochen worden. Daldrup sei „sehr ärgerlich" über diese völlig unbegreifliche Reaktion, sagte er weiter. Der frühere NRW Ministerpräsident und Wirtschaftsminister der Regierung Schröder hatte am Vormittag nach 38 Jahren Mitgliedschaft die SPD verlassen.