Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Daldrup (SPD) nach Corona-Demo: "Geradezu widerliche Bilder"

Nach den Demonstrationen in Berlin und gibt es auch Reaktionen aus der Politik im Kreis Warendorf. Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup spricht von „geradezu widerlichen Bildern“, die er über das Fernsehen aus Berlin bekommen habe. Mit seiner Verärgerung hält er nicht hinter dem Berg. In einer Stellungnahme schreibt er: "Rechtsextreme, Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker, Rassisten missbrauchen das Demonstrationsrecht, um ihre grotesken politischen Vorstellungen zu präsentieren."

Daldrup findet auch klare Worte zu dem versuchten Sturm auf den Reichstag: die Rechten und Verschwörungstheoretiker bewiesen damit ihre Ahnungslosigkeit über das beste Deutschland, dass wir in unserer Geschichte erleben dürfen, sagt er. Sie „wollen ein anderes Deutschland: nationalistisch, faschistisch, antisemitisch, rassistisch."  Gegen das versuchte Eindringen in den Reichstag müsse klar und deutlich strafrechtlich vorgegangen werden.“

Den Kritikern der Entscheidungen zur Eindämmung der Corona-Epidemie will Daldrup dagegen vor Augen führen, dass die Pandemie noch nicht beendet ist. Der Glaube sei trügerisch, es könne nicht wieder deutlich schlimmer werden. Die medizinischen und hygienischen Maßnahmen müssen beachtet und nicht verachtet werden, sagt er.

 

Mehr als 54.100 Fahrzeuge fahren mit BE-Kennzeichen
Das BE-Autokennzeichen ist bei uns im Kreis auch weiterhin sehr beliebt – kreisweit sind mehr als 54.100 Fahrzeuge mit dem Kennzeichen zugelassen, die meisten davon in Ahlen, Beckum und Oelde, heißt...
Mobile Impfstelle in Beckum schließt
In der mobilem Impfstelle in Beckum sind bisher rund 1.200 Impfungen in 120 Stunden durchgeführt worden, das meldet die Stadt Beckum. Heute hat die Impfstelle zum letzten Mal geöffnet. Seit Mitte...
Polizei und Ordnungsamt: Keine Corona-Party in Ahlen!
Auch an diesem Wochenende wird die Kreispolizei konsequent eingreifen, wenn sich draußen Gruppen treffen. Im Fokus steht unter anderem eine Corona-Party in Ahlen, die offenbar in den Sozialen Medien...
Spatenstich auf dem Marktplatz in Beckum
Der symbolische erste Spatenstich für die Neugestaltung des Beckumer Marktplatzes ist getan. Am Mittag trafen sich dafür Bürgermeister Michael Gerdhenrich und der Geschäftsführer der Energieversorgung...
Landrat begrüßt staatsanwaltliche Ermittlungen im Fall Ostbevern
Landrat Olaf Gericke hat die staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bau einer Kindertagesstätte in Ostbevern begrüßt. Die Staatsanwaltschaft habe weiter reichende eigene...
Zwei Wasserstoffbusse für den Kreis
Beim Thema Wasserstoff geht es voran: Der Ausschuss für Umwelt, Klimaschutz, Mobilität und Planung des Kreises hat sich drei Jahre mit der neuen Technologie beschäftigt und damit, wie sie für den...