Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Debatte um Erdgasbohrungen

Die heutige Sondersitzung des Regionalrates der Bezirksregierung Münster ist auf großes Interesse gestoßen. Etwa 200 Besucher kamen, denn auf der Tagesordnung stand das viel diskutierte Thema „Erdgasbohrungen im Münsterland". Der Konzern Exxon Mobil plant, unter anderem in Drensteinfurt Probe-Bohrungen durchzuführen. In der Sitzung standen mehrere Beteiligte Rede und Antwort: Vertreter von Exxon Mobil, des Geologisches Dienstes und auch der Bezirksregierung Arnsberg als Genehmigungsbehörde. Die Stimmung nach der Sondersitzung war gemischt: