Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Demo gegen Rechts in Ahlen

Ahlen hat am Wochenende ein deutliches Zeichen gegen Rechts gesetzt. Auf dem Marienplatz hatten sich am Samstagmorgen spontan 70 Teilnehmer einer Kundgebung zusammengefunden. Anlass war die zeitgleiche Demonstration von 45 Rechten am Bahnhof. In Ahlen, so Bürgermeister Benedikt Ruhmöller, haben Nazis nichts zu suchen. Zu Zwischenfällen kam es auch dank eines starken Polizeiaufgebotes nicht, so Polizei Sprecher Martin Schnafel. Am Freitag ist erneut eine große Kundgebung geplant. Dann als Solidaritätsaktion im Rahmen der „Internationale Wochen gegen Rassismus"