Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Der Frost und die Folgen

Nach den anhaltend eisigen Temperaturen sind in Ahlen zwei öffentliche Toilettenanlagen bis auf weiteres geschlossen worden. Die Rohrleitungen am Alten Rathaus und an der Trauerhalle des Dolberger Friedhofs seien eingefroren, heißt es von der Stadt Ahlen. Ob ein Schaden dadurch entstanden sei, könne erst festgestellt werden, die die Rohre wieder abgetaut seien. Auf den Straßen und Schienen in der Region hat der strenge Frost bis jetzt aber noch kaum Folgen. Nur auf den Kanälen in der Region geht derzeit kaum noch was. Der Dortmund-Ems-Kanal ist heute komplett gesperrt worden. Im Ruhrgebiet sind Kanäle nur noch teilweise befahrbar. Auf der Bahnstrecke Münster-Osnabrück über Ostbevern-Brock und Westbevern-Vadrup ist in der Nacht durch den Frost eine Schiene gebrochen. Das passiere bei diesen Temperaturen, sagte ein Sprecher. Die Züge hatten bis zum Mittag rund 15 Minuten Verspätung.