Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Der Kreis feiert Karneval

Der Rosenmontagszug in Ahlen steht in den Startlöchern. Mehr als 20.000 Besucher werden am Straßenrand erwartet. Start ist in Ahlen ist um 14:11 Uhr. In Ahlen steht der Rosenmontagszug ganz unter dem Motto „Ahlens Karneval, einfach zauberhaft". Rund 40 Wagen, mehrere Fußgruppen und 7 Musikkappelen bilden gemeinsam den Rosenmontagszug. Startpunkt ist wie in jedem Jahr der Dr. Paul-Rosenbaum-Platz, von dort aus zieht sich der Zug durch die Ahlener Bergarbeiter-Kolonie, hin zum Bahnhof - bevor es zum Finale durch die Fußgängerzone geht.
Die Gesamtstrecke beläuft sich auf rund 6 Kilometer. Mehr als 800 Karnevalisten werden gemeinsam mit dem Prinzen, Dieter den dritten, den Rosenmontagszug in Ahlen bilden. Der Rekord-Rosenmontagszug im Kreis Warendorf läuft in diesem Jahr in Beckum. Seit 11:11 Uhr ziehen Prinz Frank I. und seine Untertanen durch die Stadt. Rund 2.700 Teilnehmer sind beim Umzug dabei, und mit mehr als hundert Zugnummern ist der Umzug auch rein längenmäßig mit dem von 2010 vergleichbar. Nach zwei Zügen durch die Innenstadt gibt es eine Stärkung, dann geht es noch einmal über den Marktplatz. In Warendorf dagegen steht noch der erste Durchgang an. Um 13:11 Uhr macht sich hier der Rosenmontagsumzug auf den Weg. Er startet traditionell vom Gelände der Sportschule der Bundeswehr an der Dr-Rau-Allee. Insgesamt 82 Gruppen beteiligen sich mit Wagen, als Fußgruppen oder als Spielmannszüge. Weitere Umzüge gab es heute bereits in Sendenhorst, Milte und Füchtorf.

Bürgerinitiative Neue Mitte Beelen hat Ideen zur Nachnutzung des ehemaligen Grundschulstandortes
Was soll mit dem ehemaligen Grundschulstandort in Beelen passieren? Diese Frage stellen sich viele Beelener. Inzwischen hat sich die Bürgerinitiative „Neue Mitte Beelen“ gegründet. Drei offizielle...
Coronavirus: Weniger Infizierten im Kreis Warendorf
Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen im Keris Warendorf ist weiter rückläufig: 105 Fälle meldete der Kreis heute (10.7), am Vortag waren es noch 136 Fälle. Gleichzeitig...
Ungültiger Bußgeldkatalog sorgt für Verunsicherung im Kreis Warendorf
Der neue Bußgeldkatalog wurde gestoppt – seitdem sind Autofahrer verunsichert, ob sie ihr Bußgeld oder auch ihren Führerschein zurückbekommen. Denn der Bußgeldkatalog, der seit April erst in Kraft...
Einspurige Verkehrsführung nach Unfall auf der B51 bei Telgte
Update 16.10 Uhr: Ein Verkehrsunfall auf der vielbefahrenen Bundesstraße B51 in Telgte sorgt seit dem Mittag für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Zur Stunde wird ein LKW geborgen, der mittags in...
Corona-Ausbruch bei Tönnies: Anträge auf Lohnerstattung
Der Corona-Ausbruch beim Schlachtbetrieb Tönnies in Rheda könnte auch für das Land teuer werden. Der Fleischkonzern und seine Subunternehmen haben jetzt einen Antrag auf Lohnerstattung gestellt,...
Forum gegen Armut in Ahlen sucht dringend Helfer
Das Forum gegen Armut in Ahlen sucht dringend ehrenamtlich Helfer. Der Verein ist eine Anlaufstelle für Menschen in Not und bietet ihnen außerdem kostengünstig Lebensmittel vom Vortag an. Diese müssen...