Responsive image

on air: 

Markus Bußmann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Der Kreis Warendorf ist besonders fahrradfreundlich

Im Kreis Warendorf ist das Fahrrad wichtiges und umweltfreundliches Verkehrsmittel. So sieht es die Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise. Das hat sie dem Kreis sogar schriftlich gegeben und ihm eine Urkunde zur Verlängerung der Mitgliedschaft für sieben weitere Jahre überreicht. 

Die Arbeitsgemeinschaft bescheinigt dem Kreis hervorragende Bedingungen für Radfahrer. So nutzt rund ein Viertel der Bürgerinnen und Bürger regelmäßig das Fahrrad, um von A nach B zu kommen. Der Kreis plant derzeit auch schon weitere Projekte und Maßnahmen, um hier noch besser werden. So sollen zum Beispiel die Haltestellen zu Mobilstationen aufgewertet werden - mit Parkmöglichkeiten für Räder. Bei der Aktion „Stadtradeln“, bei der der Umwelt zuliebe Kilometer per Rad gesammelt werden, machen jetzt alle 13 Kommunen mit.

Seine Ziele hat der Kreis Warendorf im Radverkehrskonzept zusammengefasst. Dabei sind besonders die Verbindungen zwischen den Kommunen wichtig.Ein überörtliches Radwegenetz für den Alltagsverkehr will man entwickeln, mit schnellen und sicheren Velorouten.174 Kilometer soll das Radwegenetz dann lang sein.

Bundesweite Impfwoche: Kreis Warendorf zieht Bilanz
Genau 2668 Menschen im Kreis haben sich in der vergangenen Woche impfen lassen – diese Bilanz zieht der Kreis am Ende der bundesweiten Impfwoche. Die eine Hälfte ließ sich am Impfmobil des Kreises...
Neues Feuerwehrgerätehaus in Wadersloh ist beschlossene Sache
In Wadersloh ging es am Abend im Hauptausschuss ein weiteres Mal um den Bau eines neuen Feuerwehrgerätehaus und der Erweiterung der OGS. Zumindest das neue Feuerwehrgerätehaus sei jetzt einstimmig...
Grünen-Bundestagskandidatin Wessels im Radio WAF-Interview
Jessica Wessels aus Warendorf tritt für die Grünen bei der Bundestagswahl an. Am Nachmittag war die 41-jährige bei uns zum Kandidatencheck. Ein wichtiges Thema für die Kommunalpolitikerin und...
Infoveranstaltung zur Laurentiusschule in Warendorf gut angenommen
Soll die Laurentius-Grundschule in Warendorf eine Gemeinschaftsschule werden? Um dieses Thema ging es am Abend bei einer Info- und Diskussionsveranstaltung im Warendorfer Kino „Scala“. Bislang ist...
Frauenleiche in Hamm: 27-Jähriger wieder freigelassen
Nach dem Fund der Leiche einer jungen Frau in Hamm ist ein 27-Jähriger nach kurzer Festnahme wieder freigekommen. Der Tatverdacht gegen den Mann konnte bisher nicht erhärtet werden, teilten Polizei...
Infoabend: Eltern wollen Laurentiusgrundschule in Warendorf umwandeln
Soll die Laurentius-Grundschule in Warendorf eine Gemeinschaftsschule werden? Bislang ist sie eine katholische Bekenntnisschule. Mit diesem Thema beschäftigt sich am Abend eine Info- und...