Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Der Mittelstand und die Finanzkrise

Was bewegt den Mittelsstand der Region in der Finanzkrise?  Eine Antwort auf diese Frage hat die Sparkasse Münsterland Ost mit einer Blitzumfrage unter 300 Unternehmern herausgefunden. Das Ergebnis zeigt: Bis jetzt sind die Unternehmen ganz gut durch die Krise gekommen. Lediglich ein Viertel spürt die Auswirkungen. Düsterer sieht allerdings der Blick in die Zukunft aus. Vier von fünf Befragte rechnen damit, dass sich die Krise noch ausweiten und länger andauern wird. Fast jeder 2.Unternehmer erwartet rückläufige Umsatze. 75 Prozent von ihnen befürchten außerdem, dass sich die Politik in Zukunft stärker in wirtschaftliche Bereiche einmischen werde um zu regulieren. Eine positive Nachricht gibt es aber auch. Eine Entlassungswelle in den Betrieben wird nicht erwartet.