Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Deutsche Glasfaser: keine weiteren Ausfälle bei Reparaturarbeiten in Ostbevern

Vergangene Woche waren in Ostbevern bei vielen Privatpersonen und Firmen Internet und Telefon ausgefallen – eine Leitung war bei Bauarbeiten beschädigt worden. In dieser Woche laufen die restlichen Reparaturen. Wir haben beim zuständigen Anbieter Deutsche Glasfaser nochmal nachgehakt. 

Viele Kunden ärgern sich über die Deutsche Glasfaser. Einige befürchten, dass es bei der endgültigen Behebung des Schadens wieder zu Ausfällen kommen könnte. Das sei nicht der Fall, hieß es von einem Unternehmenssprecher auf unsere Nachfrage. Der Endkunde werde die Reparaturen nicht bemerken.

Die Deutsche Glasfaser bleibt auch dabei, dass 200 Anschlüsse von der Störung betroffen gewesen seien und nicht mehr, wie es teilweise hieß.

Ein Kabelschaden bei Tiefbauarbeiten in Ostbevern-Brock hatte die Störung verursacht. Dort hatte ein Generalunternehmen im Auftrag der Deutschen Glasfaser bei Arbeiten ein Kabel durchtrennt.

Corona-Inzidenz im Kreis weiter über 100
Das Kreisgesundheitsamt hat für das Wochenende 100 Corona-Neuinfektionen bei uns im Kreis verzeichnet. Das Robert Koch Institut meldet mit Stand Mitternacht noch einmal 16 Ansteckungen und einen...
Wohnungsbrand in Beckum: Frau schwer verletzt
Bei einem Wohnhausbrand in Beckum ist am frühen Sonntagmorgen eine 89-jährige Frau schwer verletzt worden. Sie wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht und wird seitdem wegen Verdachts auf...
7-Tage-Inzidenz im Kreis sinkt, RKI rechnet mit weniger Tests in Ferien
Die 7-Tage-Inzidenz bei uns im Kreis ist leicht gesunken: laut Robert-Koch-Institut Stand Mitternacht auf 87,8. Außerdem werden 42 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das RKI weist aber weiter darauf hin,...
Tanzen in Coronazeiten: "Virtual Dancing" mit Tanzschule Ingrid
Auch die Tanzschulen bei uns im Kreis haben mit den Einschränkungen während der Corona-Pandemie zu kämpfen. In der Warendorfer Tanzschule Ingrid ist für heute ein virtueller Tanzabend per...
Füchtorf: Motorradfahrer (51) stirbt bei Unfall auf K51
Auf der K51 Ravensberger Straße zwischen Füchtorf und Versmold ist am Freitagabend (10.4.) ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 51-Jährige aus Versmold war mit einem 60-jährigen Mann aus...
Hausärzte im Kreis Warendorf impfen gegen Corona
Auch bei uns im Kreis impfen Hausärzte seit Dienstag gegen das Coronavirus. Zuerst einen Termin bekommen chronisch Kranke und Menschen mit schweren Vorerkrankungen – so sieht es die Impfverordnung...