Responsive image

on air: 

Klaus Hölscher
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Digitalisierung als Chance im Handwerk

Jeder dritte Handwerksbetrieb in der Region sieht die Digitalisierung als Chance. Das hat eine Umfrage der Handwerkskammer Münster ergeben. Nur 4 Prozent sehen darin ein Risiko. Alle anderen Betriebe stehen dem neutral gegenüber. 34 Prozent der Unternehmen erklärten, im letzten Jahr Maßnahmen zur Digitalisierung umgesetzt zu haben. Am aktivsten war dabei das Gesundheitsgewerbe, gefolgt vom Ausbau – und Kraftfahrzeuggewerbe. Die meisten setzen digitale Techniken in der Büroorganisation ein. Außerdem, um neue Kundenkreise zu erschließen und für Datenschutz und Systemsicherheit. Befragt wurden über 400 Unternehmen im Handwerk.