Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Diskussion um Streiks der Lokführer

Noch ist unklar, ob in einer halben Stunde die Lokführer streiken werden. Im Tarifkonflikt mit der Bahn hat die Gewerkschaft Deutscher Lokführer von 8 bis 11 Uhr bundesweite Warnstreiks angekündigt, und trotz eines gerichtlichen Verbots sollen die Warnstreiks stattfinden. Vor allem im Nahverkehr wird es im Münsterland aber wohl glimpflich verlaufen, sagte Alfons Schürhaus von der Lokführergewerkschaft in Münster. Die meisten Lokführer in der Region dürften gar nicht mitstreiken, da sie verbeamtet seien. Zu Störungen könne es vor allem im Fernverkehr kommen.