Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

DMK will Standorte zusammenlegen

Das deutsche Milchkontor will seine Eiscreme-Sparte neu organisieren, um Kosten zu sparen. Der Standort Everswinkel würde nach den uns bekannten Plänen aufgewertet. Der Konzern will zwei Verwaltungssitze zusammenlegen. Und zwar die in den beiden Eis-Standorten Everswinkel und Waldfeucht-Haaren, das liegt in der Nähe von Mönchengladbach. Die künftige DMK Ice Cream soll ihren Sitz in Everswinkel haben. Den Verwaltungsmitarbeitern in Waldfeucht-Haaren werden dann Arbeitsplätze in Everswinkel angeboten. Die Belegschaften seien schon informiert, bestätigte uns heute die DMK-Konzern-Zentrale in Bremen. Helge Adolphs, Geschäftsführer der Gewerkschaft NGG Region Münsterland sagte uns, man werde die Pläne des DMK in den nächsten Tagen und Wochen intern analysieren. Dann entscheidet die Gewerkschaft, ob sie in Verhandlung tritt.