Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Drei Schwerverletzte bei Unfällen

Drei Schwerverletzte bei zwei Verkehrsunfällen gab es gestern im Kreis Warendorf. Bei Füchtorf war ein 24jähriger Autofahrer aus unbekannten Gründen gegen einen Baum geprallt. Die Feuerwehr befreite den Mann, er mußte mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. In Ahlen geriet ein 23jähriger Autofahrer in den Gegenverkehr, dort prallte er in den Wagen eines 42jährigen Mannes aus Hamm. Beide erlitten schwere Verletzungen.