Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Drei Stimmzettel warten auf Wähler im Kreis

Drei Stimmzettel bekommen die Wähler im Kreis Warendorf bei der Kommunalwahl am 30. August. Gewählt werden die Bürgermeister der 13 Städte und Gemeinden, die jeweiligen Stadt- und Gemeinderäte, sowie der Kreistag. Lediglich Landrat Olaf Gericke braucht sich nicht der Wiederwahl zu stellen. Er wurde in einer außerplanmäßigen Wahl 2006 Nachfolger von Wolfgang Kirsch, als dieser an die Spitze des LWL wechselte. Gerickes Amtsperiode dauert bis 2014. Um die Chefsessel in den 13 Rathäusern bewerben sich 23 Kandidaten. Viermal bleiben die Amtsinhaber ohne Gegenkandidaten - 7 Mal gibt's einen Zweikampf mit einem Herausforderer, einmal einen Dreikampf. Definitiv einen neuen Bürgermeister bekommt Ostbevern. Zwei Kandidaten bewerben sich dort um die Nachfolge von Jürgen Hoffstädt, der nicht mehr antritt.