Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Bei Sassenberg sind am Morgen drei Menschen bei einem Unfall verletzt worden. Eine 17-jährige Fahrschülerin aus Warendorf hatte offenbar einem Kleinlaster die Vorfahrt genommen. Die Fahrschülerin war in Begleitung ihres 28-jährigen Fahrlehrers auf der K 51 unterwegs und wollte links in Richtung Warendorf abbiegen. Sie fuhr ohne anzuhalten in die Kreuzung ein. Ein entgegenkommender 21-jähriger Warendorfer mit seinem offenen Kastenwagen konnte einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Die Fahrschülerin, ihr Fahrlehrer und der Fahrer des Transporters wurden leicht verletzt. Mit zwei Rettungswagen wurden sie in ein Krankenhaus gebracht.
Die Unfallstelle war für einige Zeit gesperrt.