Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Drittes Nothilfeprojekt in Pakistan

Die Aktion Kleiner Prinz hat ihr drittes große Nothilfeprojekt im Flutkatastrophengebiet Pakistan auf den Weg gebracht.  Partner ist wieder die ARO-Hilfe für Flüchtlinge und Waisen. Die Kinderhilfsorganisation aus Warendorf unterstützt diesmal etwa 8000 Kinder, die vor allem mit neuer Kleidung ausgestattet werden. Für ARO-Direktor Benjamin Schaeffer ist Kleidung ebenso wichtig wie ein Dach über dem Kopf. Die Kinder liefen jetzt schon seit Wochen in denselben Kleidern herum - und das bei einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 90 % und Temperaturen von nahezu 50 Grad. Da Trinkwasser schon kostbar sei, könne an Waschen der Kleidung nicht gedacht werden. Besonders bei kleinen Kindern ist die mangelnde Hygiene demnach ein Problem.