Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Drogen im Wert von 25.000 Euro gefunden

Der Zoll Dortmund war Ende Oktober gleich zwei Mal auf der Autobahn 2 erfolgreich. Wie erst jetzt bekannt gegeben wurde, zogen die Fahnder zum einen an der Raststätte Rhynern einen polnischen Wagen aus dem Verkehr. Der Fahrer war durch Haschischgeruch aufgefallen, im Auto wurde dann knapp ein halbes Kilo Marihuana gefunden. Schon einen Tag später wurden Höhe Oelde in einem Mietwagen knapp drei Kilo der Droge gefunden – verpackt als Geburtstagsgeschenk. Die Drogen hatten einen Straßenverkaufswert von insgesamt rund 25.000 Euro.