Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Durchsuchungen im Ahlener Rathaus

Die Staatsanwaltschaft Münster hat jetzt Büroräume im Ahlener Rathaus durchsucht. Hintergrund sind die laufenden Ermittlungen gegen Bürgermeister Benedikt Ruhmöller wegen mutmaßlicher Steuerhinterziehung. Es geht um einen Grundstücksverkauf und damit verbundenen Steuervorteilen von rund 100.000 Euro. Wie die Westfälischen Nachrichten heute berichten, wurden die Fahnder im Rathaus aber nicht fündig, da Ruhmöller die Unterlagen bereits zur Prüfung ins Kreishaus gegeben hat. Das Verfahren dauert an.