Responsive image

on air: 

Jenny Heimann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Einbrecher gefasst, Rauschgift gefunden

Eine Reihe von Einbrüchen in Ahlen und Neubeckum ist offenbar aufgeklärt. Zwei Tatverdächtige sitzen jetzt in Untersuchungshaft, meldet die Kreispolizei gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Münster. Die beiden Verdächtigen – das sind ein 33-jähriger Beckumer und ein 22 Jahre alter Ahlener. Durch Zeugenhinweise ist die Polizei den beiden auf die Spur gekommen. Als die Polizei die Wohnung des Beckumers durchsucht, findet sie dort Einbruchswerkzeug und dazu auch noch größere Mengen Rauschgift, ein Gaspistole mit Munition und Stahlkugeln. Die Einbrüche in mehrere Vereinsheime und Lokale geben die beiden in den Vernehmungen zu. Ein Haftrichter erlässt Haftbefehl.