Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Einbrüche im Kreis Warendorf

Nach der Reihe von Einbrüchen am Wochenende hat es gestern zwei weitere gegeben. Erneut waren Einfamilienhäuser das Ziel, dies Mal in Drensteinfurt. Die Einbrecher schlugen zwischen Nachmittag und Abend zu. In dem Zeitraum drangen unbekannte Täter mit Gewalt in ein Haus am Emil-Venator-Weg ein. Auch in ein Haus am Friedrich Sulzer Weg wurde eingebrochen. In beiden Fälle stahlen die Täter Bargeld und Schmuck. Bereits am Wochenende war in mehreren Orten im Kreis Warendorf eingebrochen worden. Allein am Sonntag wurde in Einfamilienhäuser in Dolberg, Oelde und Neubeckum  eingebrochen. In Beckum wurde ein Einbrecher von einem Bewohner des Hauses überrascht und verscheucht. Zu allen Einbrüchen bittet die Polizei um Hilfe.