Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ennigerloh: Auto ausgebrannt

In Ennigerloh hat in der vergangenen Nacht ein Auto gebrannt. Der Feuerwehr-Löschzug Ennigerloh wurde gegen ein Uhr nachts zur Luisenstraße gerufen. Zwei Feuerwehrleute unter Atemschutz löschten das Fahrzeug mit Schaum, Menschen wurden nicht verletzt, das Auto wurde aber komplett zerstört. Insgesamt war der Löschzug Ennigerloh mit drei Fahrzeugen und 15 Einsatzkräften vor Ort, hinzu kam ein Wagen der Rettungswache.