Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ennigerloh: Toter in Hochspannungsleitung - Kriminalpolizei ermittelt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In Ennigerloh ist gestern (Freitag, 05.02.) ein Toter an einer Hochspannungsleitung entdeckt worden. Zeugen fanden die Leiche eines vermutlich jungen Mannes am frühen Nachmittag zwischen den Stromleitungen im Bereich der August-Macke-Allee und informierten die Polizei.

Die Identität des Toten ist nach den ersten Informationen der Kreispolizei noch nicht endgültig festgestellt.

Es gibt es keine konkreten Hinweise auf ein Fremdverschulden. Zu den Todesumständen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei.