Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ennigerloher an Unfall auf A 2 beteiligt

Auf der A 2 bei Beckum hat es am Morgen einen Verkehrsunfall gegeben, an dem ein Autofahrer aus Ennigerloh beteiligt war. Der 65jährige Ennigerloher wollte Fahrtrichtung Dortmund die Spur wechseln – dabei übersah er einen Autofahrer aus Rheinsberg. Der 27jährige Mann aus Rheinsberg versuchte noch eine Vollbremsung, konnte  aber nicht mehr verhindern, dass er auf den Wagen des Ennigerlohers auffuhr. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte mit seinem Astra  in die Betongleitschutzwand und schleuderte anschließend nach rechts in die Schutzplanken. Der Rheinsberger hatte wohl einen Schutzengel – er wurde nur leicht verletzt und konnte sich auf dem Auto retten bevor es Feuer fing und vollständig ausbrannte. Auch dem 65jährigen Mann aus Ennigerloh passierte nichts weiter. Für die Löscharbeiten musste die A 2 Richtung Dortmund gesperrt werden.