Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ennigerloher auf den Beinen

"Ennigerloh bewegt sich": unter diesem Motto haben sich gestern hunderte Menschen aus allen Ortsteilen auf den Weg gemacht. Die sportliche Aktion wurde federführend organisiert vom TSV Ostenfelde. Zwei Stunden dauerte die Tour Richtung Ennigerloher Marktplatz - dort gab es nachmittags die Abschlussveranstaltung. Organisator Udo Schmidtke zog im Radio WAF-Interview ein positives Fazit der Veranstaltung. Er hofft auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr. Die Teilnehmer nutzten gestern allen möglichen Fortbewegungsmöglichen: sie waren zu Fuß, per Fahrrad, zu Pferde, mit dem Motorrad oder mit Inline-Skates unterwegs.