Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Erfahrungsaustausch zur E-Mobilität in Beelen

Die Elektromobilität ist bei Autofahrern und auch Radfahrern ein viel diskutiertes Thema – spätestens seit der Fridays für Future-Bewegung, so die Gemeinde Beelen. Aus diesem Grund hat sie dies auch zum Thema der nächsten Info-Veranstaltung der Reihe „Beelen blüht auf“ gemacht.

Zwei Beelener Unternehmer sowie ein Fahrradexperte berichten über ihre Erfahrungen. So nutzt zum Beispiel Michael Venne als Firmenauto ein Hybrid-Fahrzeug, was neben dem elektrischen Antrieb auch konventionell mit Benzin fährt. Außerdem hat er sich mit Wasserstoff und Brennstoffzelle auseinandergesetzt.

Ludger Brummert hat in seinem Fuhrpark zwei E-Fahrzeuge, die am firmeneigenen Stromladeplatz aufgeladen werden.

Fahrradexperte Willi Strotmeier stellt unter anderem das elektrisch betriebene Lastenfahrrad vor. Das sei eine gute Alternative für den Alltag ohne Auto. Einkäufe könnten gut damit erledigt werden.

Die Veranstaltung zum Thema Elektromobilität ist am 18. November um 19 Uhr im Beelener Rathaus. 

 

Viele Betriebe auch im Kreis Warendorf suchen noch Auszubildende
Der Ausbildungsmarkt holt weiter auf und viele Betriebe suchen noch Auszubildende, heißt es heute von der Industrie- und Handelskammer IHK Nord Westfalen.  Täglich rufen Unternehmen deswegen an,...
Corona-Fälle im Kreis Warendorf steigen weiterhin
Im Kreis Warendorf liegt die Zahl der Corona-Infektionen heute bei 63. Das Kreisgesundheitsamt meldet von gestern auf heute vier Neuinfektionen und drei Gesundmeldungen.   Die meisten akuten...
Volle Schulbusse in Corona-Zeiten
Viele Schüler und Eltern bei uns im Kreis ärgern sich über überfüllte Schulbusse. Das ist auch in Sassenberg der Fall. Wir haben heute darüber berichtet. Eltern kreisweit melden sich bei uns...
Corona-Fall in Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen
In einer weiteren Schule bei uns im Kreis ist ein Corona-Fall aufgetreten: Bei der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen ist eine Schülerin positiv auf Covid 19 getestet worden, teilte der Kreis am...
Deutsche Glasfaser: keine weiteren Ausfälle bei Reparaturarbeiten in Ostbevern
Vergangene Woche waren in Ostbevern bei vielen Privatpersonen und Firmen Internet und Telefon ausgefallen – eine Leitung war bei Bauarbeiten beschädigt worden. In dieser Woche laufen die restlichen...
Rohrnetzspülungen im Warendorfer Süden
Teile des Warendorfer Südens sind im Oktober immer mal wieder ohne Wasserversorgung. Darauf machen jetzt die Stadtwerke Warendorf aufmerksam. Grund dafür ist die routinemäßige Spülung des Rohrnetzes. ...