Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Erneut schwerer Auffahrunfall auf der A2 bei Hamm

Ein schwerer Unfall auf der A2 hat heute zu erheblichen Verkehrsbehinderungen geführt. In Höhe der Abfahrt Hamm/Uentrop war ein Transporter an einem Stauende auf einen anderen Lastwagen aufgefahren. In dem polnischen Transporter befanden sich 2 Männer: beide wurden durch die Wucht des Aufpralls im Führerhaus ihres Wagens eingeklemmt. Die Männer wurden schwer verletzt von der Feuerwehr geborgen: während der Bergungsarbeiten bildete sich auf der A2 in Richtung Oberhausen ein langer Stau, der sich erst jetzt wieder auflöst. In den vergangenen Wochen sind auf der A2 in Höhe der Abfahrt Hamm zahlreiche Auffahrunfälle mit Beteiligung von Lastwagen passiert: Daraufhin wurden die Geschwindigkeit an dieser Stelle erneut reduziert und zusätzliche Warnschilder aufgestellt.