Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Erste Freibäder im Kreis beenden Rekordsaison

Die Freibäder bei uns im Kreis haben in diesem Sommer einen regelrechten Ansturm erlebt. Bei vielen waren die Besucherzahlen seit mehr als zehn Jahren nicht mehr so hoch. Ahlen zum Beispiel konnte zuletzt im Jahr 2005 so hohe Besucherzahlen registrieren. Für Telgte war es der beste Sommer seit 2003. Einige Bäder schließen in den nächsten Tagen: das erste ist Ahlen. Da ist am Donnerstag Schluss für diese Saison. Das Parkbad öffnet dann ab Freitagmorgen. Die Verantwortlichen in Oelde wollen je nach Wetterlage schauen, wann sie ihr Freibad schließen. Der letzte Badetag im Telgter Freibad ist Sonntag. Mitte September folgen Beckum, Neubeckum, Ennigerloh und Warendorf. Im Hallenbad in Beckum kann man sich am Montag drauf, also am 17. September, wieder in die Fluten stürzen. In Warendorf öffnet das Hallenbad am 18. September. Und die Hallenbad-Saison in Ennigerloh startet kurz danach.