Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Erste Hengstparade in Warendorf

Über 100 Zuchthengste waren am Nachmittag bei der ersten von vier Warendorfer Hengstparaden auf dem Landgestüt zu sehen. Mitarbeiter des Landgestüts, gekleidet in historischen Paradeuniformen, haben in rund 20 Schaubildern die Hengste dem Publikum gezeigt.

Insgesamt haben sich mehrere tausend Besucher die Show mit Formationen wie  "Römischen Quadrigen" oder "Kaltblutkoppeln" angesehen.