Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Etwa 50 Arbeitsplätze in Ahlen gefährdet

Etwa 50 Arbeitsplätze in Ahlen sind in Gefahr. Die Firma Novum Stahlverarbeitung hat Insolvenz angemeldet. Das Insolvenzeröffnungsverfahren sei angeordnet worden, schreibt die Glocke. Grund sei die Finanzkrise und die Talfahrt der Autobranche. Wie es nun konkret weitergehe, ist noch nicht klar. Zunächst müsse alles gesichtet werden, heißt es. Kündigungen habe es noch nicht gegeben. Der ein oder andere Arbeitnehmer habe aber von sich aus die Firma verlassen.