Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Everswinkel plant neues Baugebiet

Für potentielle Häuslebauer in Everswinkel gibt es gute Nachrichten: Dort soll ein neues Baugebiet westlich der Sendenhorster Straße entstehen: das sieht die städtebauliche Rahmenplanung vor. In knapp zwei Wochen gebe es eine erste Einwohnerversammlung im Rathaus, teilt die Gemeinde heute mit. Im geplanten Baugebiet „Bergkamp III“ sollen insgesamt 62 Baugrundstücke geschaffen werden, für 50 Einfamilienhäuser, vier Reihenhäuser sowie zwei Mehrfamilienhäuser. Außerdem plant die Gemeinde dort einen Spielplatz. Für eine mögliche Kindertagesstätte will sie eine weitere Fläche freihalten. Auch über die Erschließung des Gebiets gibt es erste Überlegungen: sie soll über die Sendenhorster Straße erfolgen, allerdings soll es auch an das vorhandene Straßennetz am Erlengrund, Birkenweg und Heckenweg angebunden werden. Die Einwohnerversammlung findet am 21. November um 18 Uhr im Ratssaal statt.