Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Ex-Stadtdirektor gestorben

Der frühere Ahlener Stadtdirektor Walter Priesnitz ist tot. Er starb am Abend im Alter von 80 Jahren in seinem Heimatort Neuharlingersiel. Priesnitz leitete von 1975 bis 1985 die Stadtverwaltung in Ahlen. Bürgermeister Ruhmöller würdigte den gebürtigen Schlesier, der in seiner Amtszeit wichtige Projekte begleitete. So führte Priesnitz die über das Stadtgebiet verteilten städtischen Dienststellen im neuen Rathaus zusammen. Ferner wurden die Grundsteine zum Bau der Stadthalle, der Overbergschule und des Sportparks Nord gelegt. Auch fielen wichtige Verkehrsprojekte wie der Bau des Konrad-Adenauer-Rings in seine Zeit als Stadtdirektor. Nach seiner Amtszeit als Stadtdirektor wechselte Priesnitz 1985 als Abteilungsleiter in das Bundesministerium für Innerdeutsche Beziehungen. 1988 wurde er zum Staatssekretär ernannt.