Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Experten zur Wirtschaftskrise

Die Wirtschaftskrise ist im Kreis Warendorf angekommen - jetzt ist rasches Handeln gefragt. Aus dem Grund hat die Agentur für Arbeit in Ahlen sich mit Verantwortlichen aus Politik, Wirtschaft, Weiterbildung und Gewerkschaft aus dem Kreis Warendorf an einen Tisch gesetzt.  „Man müsse Kräfte bündeln und gemeinsame Strategien zur Bewältigung der Krise erarbeiten, sagte Joachim Fahnemann, Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Ahlen. Kurzarbeit biete den Unternehmen eine reelle Chance die Krise zu überwinden. Tipp von Fahnemann: die Zeit für berufliche Fortbildungen zu nutzten. So können die Unternehmen gestärkt aus der Krise hervorgehen. Aber dafür müssten alle Beteiligten an einem Strang ziehen, so der Agenturchef. Das Treffen endete mit dem Appell, Entlassungen immer erst als letzten Ausweg zu sehen.