Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Explosion auf Sportboot

Auf dem Dortmund-Ems-Kanal in Münster hat am Vormittag ein Sportboot gebrannt. Das Boot hatte sich vor der Schleuse in einer Kolonne mit anderen Sportbooten befunden, sagt die Polizei. Zeugen hätten berichtet, dass der Motor des Bootes ausgefallen war. Der Skipper soll daraufhin in den Maschinenraum gegangen sein. Danach kam es zu einer kleinen Explosion und einer Stichflamme. Der 76-jährige Skipper und seine 69-jährige Frau kamen mit leichten Verletzungen  ins Krankenhaus. Das Zentrale Kommissariat der Wasserschutzpolizei hat jetzt die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.