Responsive image

on air: 

Mike Mathis
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fachdialog "Gesundheit, Soziales und Erziehung"

Zum Fachdialog haben sich gestern Vertreter aus Wirtschaft, Kliniken und öffentlichen Einrichtungen am Paul-Spiegel-Berufskolleg in Warendorf getroffen. Gefragt war ihr Input für den neuen Bildungsgang „Gesundheit – Erziehung – Soziales“.

Praxiserfahrung - Die wünsche man sich vor allem vom neuen Bildungsangebot an dem geplanten Beruflichen Gymnasium des Paul-Spiegel-Berufskollegs. Der Bedarf an gut qualifiziertem Personal werde in Zukunft noch größer, sagt Schulleiter Ulrich Rehbock. Daher steige auch der Anspruch an die Ausbildung. Die Idee für den neuen Bildungsgang passt also im Moment gut ins Konzept. Gefreut hat es die Beteiligten auch, dass der Fachdialog vor Planungsbeginn war – und man wirklich offen sei, für die Anregungen von außen.