Responsive image

on air: 

Kerstin Pelster
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Familienstreit in Beckum eskaliert

In Beckum ist am Vormittag ein Familienstreit eskaliert. Zunächst hatte es zwischen Vater und Tochter eine körperliche Auseinandersetzung gegeben, heißt es von der Polizei. Sie wurde hinzugerufen und traf in der Boschstraße sehr gereizte Familienmitglieder an. Die Polizisten konnten zunächst nicht in die Wohnung, weil ein 21-jähriger Mann ihnen den Zutritt verweigerte. Überhaupt verhielten sich die Familienmitglieder nicht gerade kooperativ: sie reagierten aggressiv als sie erklären sollten, was eigentlich passiert war. Die Polizisten forderten deshalb Unterstützung an. Als zwei weitere Streifenwagen vor dem Haus hielten, flippte der 21-jährige aus und griff die Polizisten an. Die setzten daraufhin Pfefferspray ein und nahmen den Mann mit. Vater und Tochter wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen laufen noch.