Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Farmsaat auf Erfolgskurs

Der Saatgutproduzent FarmSaat aus Everswinkel ist im Geschäftsjahr 2012/2013 weiter gewachsen. Beim Umsatz gab’s ein sattes Plus von 24 Prozent auf über 19 Millionen Euro. Ein Teil der Erträge wurde reinvestiert, unter anderem in einen neuen Verwaltungssitz in Everswinkel. Unter Strich bleibt ein Überschuss von fast 1,3 Millionen - auch hier ein Plus im Vergleich zum Vorjahr. Die Aktionäre bekommen wieder eine Dividende von 11 Prozent.

In Deutschland rückte das Unternehmen bei den Marktanteilen von Platz zehn auf Platz acht vor. Aber auch international will sich Farmsaat weitere Märkte erschließen, sagte Vorstandschef Swen Wolke: