Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fast 1.700 Schüler beim Loburger Waldlauf

Fast 1700 Schülerinnen und Schüler aus dem Münsterland sind am Vormittag beim Loburger Waldlauf an den Start gegangen. Die Traditionsveranstaltung fand zum 43. Mal statt. Mit dabei waren Viertklässler von 33 Grundschulen aus den Kreisen Warendorf, Steinfurt und Coesfeld sowie aus der Stadt Münster. Die Strecke war rund 600 Meter lang und führte durch den Schlosspark der Loburg. Organisator Patrik Thelen weiß, warum sich der Loburger Waldlauf Jahr für Jahr bewährt:

{media:1}

Die besten Läufer wurden mit Medaillen und Buchpreisen ausgezeichnet. Schulsieger wurde die St. Christophorus-Grundschule aus Westbevern – sie gewann den Wanderpokal.