Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fast 60.000 Besucher beim mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Telgte

Die Veranstalter des Mittelalterlichen Weihnachtsmarkts in Telgte ziehen ein positives Zwischenfazit. Fast 60.000 Besucher haben sich an den ersten beiden Wochenenden den Markt angesehen. Aufgrund des guten Anklangs wird der Markt verlängert, hieß es von den Veranstaltern. Geplant waren eigentlich nur die ersten drei Adventswochenende - jetzt wird auch am vierten Adventswochenende geöffnet. Und dann werde auch nicht erst am Freitag der Markt geöffnet sondern bereits am Donnerstag. Auf den Planwiesen in Telgte sind eine Vielzahl an mittelalterlichen Ständen und Bauten aufgebaut. Der ganze Platz ist mit Kerzen, Lichtern, Fackeln, Feuerkörben und Feuerplätzen beleuchtet.