Responsive image

on air: 

Simon Pannock
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fastenbrechen auf dem Warendorfer Marktplatz

Mit einem gemeinsamen Fastenbrechen sollte am Abend in Warendorf die Integration gefördert werden. Dazu haben der Arbeitskreis AK-Wir und die beiden muslimischen Gemeinden in Warendorf und Freckenhorst auf den Warendorfer Marktplatz eingeladen. Nicht nur Muslime nahmen an dem Abendessen teil, sondern auch einige neugierige Warendorfer. Auch in Ahlen wird in diesen Tagen gemeinsam das Fasten gebrochen. Das islamische Jugendzentrum lädt morgen um 19 Uhr zum gemeinsamen Abendessen in die Zeppelinstraße ein.