Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Feste feiern im Kreis Warendorf

Die lange Warendorfer Pferdenacht hat am Wochenende wieder viele Menschen auf den roten Teppich in der Innenstadt gelockt. Das Stadtfest lief parallel zu den Bundeschampionaten bis gestern: deren Veranstalter sprechen von rund 37.000 Besuchern, das sind etwa eintausend weniger als im Vorjahr. Auch in Beckum wurde mit den Pütt-Tagen Stadtfest gefeiert. In diesem Jahr fanden sie zum 40. Mal statt. Zur Geburtstagausgabe war das Programm gut gefüllt: mit viel Musik, einem Floh- und Trödelmarkt und einer Handwerkermeile. Uwe Denkert vom Stadtmarketing Beckum war mit der Besucherzahl zufrieden. Konkurrenz gab es etwa in Drensteinfurt mit dem Dreingaufest, dem Stadtfest ebenfalls mit Livemusik, Straßenaktionen und verkaufsoffenem Sonntag. Und Oelde hatte am Samstag und Sonntag zum Parkfestival „Der Herbst“ eingeladen – in den Vier-Jahreszeiten-Park.