Responsive image

on air: 

Leonie Lagrange
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fettmarkt erreicht seinen Höhepunkt

Tausende Menschen sind seit dem frühen Morgen in der Warendorfer Innenstadt unterwegs. Sie bummeln am Fettmarktmittwoch über den Altstadttrödel und die Kirmes. Auf dem Lohwall läuft dazu der Kram-, Vieh- und Landmaschinenmarkt. Am Vormittag fand außerdem der traditionelle Fettmarkt - Empfang mit Töttchen-Essen im alten Rathaus statt. Bürgermeister Axel Linke begrüßte etwa 100 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Die Fettmarkt Kirmes hatte am Samstag den Fettmarkt eingeläutet, heute abend wird sie ihn auch beenden – wenn sie um 23 Uhr ihre Tore schließt.