Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Fettmarkt in Warendorf beginnt

Am Nachmittag beginnt in Warendorf die traditionelle Fettmarkt-Kirmes. Morgen wird es dazu in der Innenstadt  einen verkaufsoffenen Sonntag geben und an den zwei darauffolgenden Tagen einen Familientag sowie ein Höhenfeuerwerk. Die Kirmes wird heute um 15 Uhr von der stellvertretenden Bürgermeisterin Doris Kaiser mit Fassanstich und Freibier eröffnet. Bürgermeister Jochen Walter verwies in seinem Grußwort auf das umfangreiche und vielseitige Angebot rund um das Marktgeschehen. Aktionen wie ein Familientag am Montag und ein Höhenfeuerwerk am Dienstag sollen Besucher nach Warendorf locken. Der eigentliche Fettmarkt ist erst am Mittwoch mit dem traditionellen Trödelmarkt in der Innenstadt und dem Landmaschinen- und Viehmarkt. Seit einigen Jahren hat sich auch wieder ein Pferdemarkt etabliert, bei dem 15 Pferdehändler mit 150 Pferden und Ponys vor Ort sein werden.