Responsive image

on air: 

Markus & Ina
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Feuer im Anbau

In Ahlen hat es am Abend im Anbau eines Hauses gebrannt. Die Bewohnerin musste mit Verdacht auch Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Betroffen war ein Haus an der Wallstraße. Schuld war vermutlich ein technischer Defekt an einer Mikrowelle, heißt es von der Polizei. Das Feuer breitete sich dann schnell über eine Holzdecke auf das angrenzende Badezimmer und den Dachstuhl des Anbaus aus. Die Feuerwehr brauchte zwei Stunden um es zu löschen.