Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Feuer- und Rettungswache nimmt Formen an

Die Bauarbeiten für die neue Feuer- und Rettungswache in Oelde gehen voran. Jetzt gibt es einen Termin für das Richtfest: Es wird am 27. September gefeiert. Die Bürger sind herzlich zur Baustelle an der Wiedenbrücker Straße eingeladen. Bürgermeister Karl-Friedrich Knop und Stadtbaurat Matthias Abel sind mit dem Baufortschritt zufrieden. Man liege voll im Zeitplan. Die neue Wache entsteht auf rund 4.300 Quadratmetern Fläche. Wenn alles nach Plan läuft, kann die Oelder Feuerwehr im Herbst nächsten Jahres einziehen. Rund 10,4 Millionen Euro werden investiert.