Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten aus dem Kreis Warendorf

Feuerwehr Beckum musste gleich zweimal raus

Einen Doppeleinsatz hatte gestern Abend die Feuerwehr in Beckum. Zunächst wurde sie etwa halb acht zu einem Auffahrunfall in die Neubeckumer Straße gerufen. Eine 41 Jahre alte Beckumerin wurde danach verletzt ins Krankenhaus gebracht. Noch während der Unfallaufnahme gab es einen weiteren Alarm. Auf der Autobahn A2 brannte ein Auto. Für die Löscharbeiten wurde die A2 in Richtung Hannover für kurze Zeit komplett gesperrt.